Donnerstag, 4. April 2013

endlich mal wieder eine neue Seife

*


... also eine wirklich neue, meine ich. Sie duftet nach Maiglöckchen.

Manchmal ist es schon echt schade, dass bei dem ganzen Nachsieden so wenig Raum für neue kreative Spielchen ist. Und das obwohl ich jetzt nicht weniger Seifenideen im Kopf habe als vor meiner Selbstständigkeit als Siederin. Mir fällt immer noch dauernd ein, welche Düfte und Farben ich gerne mal miteinander kombinieren würde oder welche Formen der optischen Gestaltung ich noch ausprobieren will. Aktuell habe ich 4 verschiedene Projekte im Kopf, die noch auf Umsetzung warten, nur leider warten solche Ideen jetzt halt wesentlich länger auf ihre Umsetzung als vor der Selbstständigkeit. Aber die Maiglöckchenseife war nun eine Seife, die mir echt Spaß gemacht hat und bei der ich mal wieder etwas andere Farben miteinander kombiniert habe, als sonst meistens. Das gefällt mir gerade richtig gut 

Also liebe Mütter, stellt Euch zum Muttertag auf farbenfrohe Seifen, die nach Maiglöckchen duften, ein. 

*

Kommentare:

  1. Superschöne Seife, Maiglöckchen ist ein klasse Duft.

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Maiglöckchen....Ja und das mit den neuen seifen.................................kenne ich auch
    Lieben Gruss

    AntwortenLöschen
  3. Da hat sich das Warten aber gelohnt, denn ich finde sie wunderschön und die Farbkombi ist toll. Ja, ja, die andauernden im Kopf herumspukenden neuen Ideen ... und die ständig rasende Zeit ...
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Die Seifenkugeln sehen wie Glasmurmeln aus - wie schön!

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Maiglöckchenseife hab ich auch gerade gesiedet:)Ich mag den Duft soo gerne. Deine sieht allerdings wirklich interessant aus-mal ganz anders..gefällt mir. Und das Problem mit der Zeit und den Ideen kenne ich zu gut;) LG Dany

    AntwortenLöschen
  6. Lieben Dank für Eure Kommentare und entschuldigt bitte, dass ich sie so lange unkommentiert ließ!

    dass sie Euch gefällt freut mich echt, ich habe nämlich irgendwie Lust bekommen, diesen Swirl noch ein paar Mal zu machen, weil der irgendwie Spaß macht *g*.

    AntwortenLöschen