Samstag, 1. September 2012

Die dritte im Bunde - und zwar bunt

*

So. Geht doch.
Sie duftet jetzt nach einem ganzen Korb voller spätsommerlicher Früchte mit Zwetschgen und Kirschen und den ersten herbstlichen Mandarinen mit einem Hauch Caramel für die Kuchensüße. (Komisch eigentlich, dass Mandarinen bei uns in die Wintersaison gehören oder?)




Und nix wird braun diesmal

Nur habe ich beim Auflegen der Mandarinenschnitze vergessen, dass meine Schoko-Fotoseite immer die linke ist. Keine Ahnung, warum das so ist, aber meine Seifentortenstücke sehen auf Fotos immer besser aus, wenn das dicke Ende rechts ist. 

Naja, jedenfalls habe ich die Schnitze falsch herum auf die Torte gelegt, so dass man die Maserung der Schnitze auf den Tortenstückfotos nicht sehen kann, wenn ich sie schokoladenseitig fotografiere, was sie dann ja auch wieder unschokoladenseitig werden lässt, weil einem die Mandarinenschnitze kalt den Rücken zukehren. Hm, dumm gelaufen. Also musste ich sie halt links rum fotografieren - Schokoladenseiten hin oder her. Wenigstens sieht man, dass sie auch innen bunt ist.




Ich wünsche Euch ein herrliches Spätsommer-Wochenende!

*