Mittwoch, 25. April 2012

Torten zum Einstand

Hier herrscht noch das Chaos und ich fühle mich als Kistenkönigin.  Und tatsächlich bin ich an einem Punkt angelangt, den ich nie für möglich gehalten hätte: Ich bummle aktuell nicht mehr in Baumärkten, sondern gehe strikt & zügig meine Einkaufszettel durch und freue mich, wenn ich das erledigt habe. Aber das Gröbste haben wir überstanden und ich glaube, es wird mal schön werden hier ...
Die Siedeküche wird mindestens so schön wie unsere private Küche und wenn ich unseren Fotoapparat wieder gefunden habe, mach ich mal ne Knipsrunde. Bis dahin tische ich aber erst mal Torten auf, die ich schon im März gesiedet habe und die jetzt in den neuen Räumlichkeiten ein würdiges Plätzchen finden - und die eben passend zum Einstand reif sind.

Honig-Nuss (ein Dauerbrenner irgendwie... ich siede sie dauernd nach)


Muttertagstorte mit dem Duft nach ersten Beeren und frischen Früchten

und mal wieder eine Schwarzwälder. Habe ich schon lange nicht mehr gemacht.


Klar kommen die Torten auch weg, aber jetzt im Moment freue ich mich erst einmal, dass sie hier schön aussehen und ich genug Platz habe, dass sie auch zur Geltung kommen können. Das war bisher nämlich ziemlich eng alles und echt schwierig. Jetzt geht es mir so, dass ich trotz aller immer noch im Weg stehenden Kisten das Agieren hier schon komfortabel finde und das genieße ich unglaublich


Kommentare:

  1. Ich hoffe, du bist mir nicht böse, wenn ich statt Waschzwang Kuchenhunger verspüre, wenn ich mir deine Kunstwerke so ansehe... :). Lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Fotos...
    Die Torten sehen zum Reinbeißen aus! *Grins*

    AntwortenLöschen
  3. Die Torten sehen aus wie aus einer Konditorei. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Schön, dass ihr beim Renovieren schon Land seht, das klingt doch alles sehr hoffnungsfroh.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die Torten sehen ja traumhaft aus..da bekomme ich schon am frühen morgen Heißhunger!
    Prima, dass Deine Renoviererei endlich bald ein Ende hat, Chaos hasse ich auch.

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch zum Umzug! Ich weiß ja, wovon du sprichst:-)
    Die Torten sehen alle oberlecker aus. Aber bei der Schwarzwälder Kirschtorte mußte ich jetzt echt trocken schlucken. Soo echt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. @Petra, "trockenschlucken"? Das kannte ich bisher noch nicht *ggg*

    @all, dankeschön für Euer Lob! Irgendwie tut es gerade echt gut, sich mal wieder mit *diesen*Ü Dingen zu beschäftigen und dann ist Feedback doppelt schön :-)

    AntwortenLöschen
  7. Oh die sind ja mal wieder richtig toll geworden! Ich wünsche euch viel Glück und gute Geschäfte im neuen Heim:)

    Viele liebe Grüße...

    Dany

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir einen richtig ! guten Neustart, und aus aktueller Erfahrung : nicht verzweifeln, auch die letzte Kiste wird verschwinden ;o)
    Alles Liebe Nane

    AntwortenLöschen
  9. Die Schwarzwälder ist ja ein Hammer!!! Täuschend echt. Und was Baumärkte angeht... ich weiss inzwischen auch wo jede Schraube liegt ;o) Liebe grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. Die Torten sind allesamt der Oberknaller aber die Schwarzwälder ist der Hit! Ich bin auch gespannt auf die versprochenen Fotos.
    Liebe Grüße und mögen die Kisten wie von Zauberhand verschwinden

    AntwortenLöschen
  11. ha, und deine torten sind der hammer. hab mich an so was noch gar nicht herangetraut.
    lg

    AntwortenLöschen
  12. Oh, das musst Du mal machen! Ich garantier Dir auch, es wird nicht bei einer bleiben ;-)

    AntwortenLöschen