Mittwoch, 1. Februar 2012

Seifentorte Winzertraum

*

Eine Rotweinseife musste mal wieder sein, finde ich und so sehr ich meine Honig-Nussig-Schokoladig-Caramelligen Torten in den diversen Schattierungen von Braun und Creme mag, habe ich es sehr genossen mal wieder eine fröhlich-farbige Torte zu sieden.




Und da diese Tortenseife nur stückchenweise die Siedeküche verlassen wird, muss ich dieses Mal nicht wochenlang mit kribbligen Fingern drum herum schleichen, sondern konnte sie heute anschneiden.



Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber bei ganzen Seifen, die ich unangeschnitten weg gebe, würde ich dort am liebsten am nächsten Tag aufkreuzen und fragen "Und? Wie issi geworden? Kann ich mal sehen?" *g*.
Schlimm oder?

*

Kommentare:

  1. Oh ja das kann ich verstehen:))
    Sie ist wunderschön geworden, vielleicht trau ich mich demnächst auch mal daran:)

    LG Nuria

    AntwortenLöschen
  2. Nein gar nicht schlimm, sondern ganz normal!!! ;)
    Diese hier gefällt mir sogar noch besser als die braun-caramelligen...
    Die Farben sind DER Hit!

    AntwortenLöschen
  3. Ein Traum Deine Winzertraum ;-)
    Eine Seifentorte hab ich ja noch nie gemacht...Respekt! Sieht wirklich supi aus!
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön!!!! Ich finde deine Torten alle toll. Ich hab mich auch noch nicht daran getraut....
    LG, Angela

    AntwortenLöschen
  5. Große Klasse! Bin sonst nicht so der Tortenfan...
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, witzig, so viele, die noch nie getortelt haben? Ich bin wirklich kein Fan von Seifen, die mehr Optik als Pflege haben, aber Torten sieden macht SO SPASS - Ihr müsst das echt mal probieren!

    AntwortenLöschen
  7. Das kann ich verstehen. Ich bin auch immer immens neugierig, wenn ein Block neuer Seife vor mir liegt.
    Die Torte ist übrigens sehr schön geworden.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Wunderhübsch geworden, wie immer.....

    AntwortenLöschen
  9. Die ist echt der Oberhammer, ich liebe es auch, Seifentorten zu sieden, blos hab ich nicht so oft die Gelegenheit
    Lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. also das kann ich gut verstehen. ich würde vor neugier platzen... lach. ich halt immer kaum die ca. 24 stunden durch. stöhn.
    lg. gabriele

    AntwortenLöschen