Donnerstag, 14. Juli 2011

Dies und das

*

Nur damit niemand denkt, ich sei verschollen, blogge ich heute mal Kleinigkeiten :-) Zur Zeit habe ich viel Schönes um die Ohren, aber zum Bloggen taugt irgendwie nichts richtig. Daher zeige ich Euch heute einfach mal dies und das:

Einen Blick auf die herrlichen Rosen, die ich vorhin von meinem Liebsten geschenkt bekommen habe:

Ich liebeliebeliebe schöne Rosen!


Dann habe ich unter anderem gerade wieder eine Ladung Circes gemacht und irgendwie mag ich die Optik dieser Seife auf einem engen Haufen. Noch nicht bearbeitet, sondern in ganz natürlicher Schönheit ;-)



Und weil unsere Kleine so brav auf die Fototasche aufgepasst hat, während ich diese Wichtigkeiten digital festgehalten habe, darf sie auch mit dazu:



Liebe Grüße und einen schönen Tag Euch allen!

*

Kommentare:

  1. Rosen gehn immer(;-)
    und die Katze scheint ein sehr guter Fotoassitent zu sein...Und die NackedeiSeife hat wirklich schöne Farben, wonach duftet die Schöne?
    Gruss vom Zwerg

    AntwortenLöschen
  2. Die Schöne nackige duftet nach eine Mischung mit hauptsächlich Frangipani :-) Und die schöne mit den 4 Pfoten duftet erschreckend oft nach Pups (ich glaube mit Absicht! Immer wenn man sie hochnimmt). *g*

    AntwortenLöschen
  3. Katzenpups, wie lecker............
    Aber ich sage Dir ausgewachsener Weimaranerpups ist schlimmer
    OT
    Zwerg

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein tolles Seifchen :) Und ich mag diesen Duft :) Die Rosenblätter würde ich mir aber aufheben :)
    LG
    Soapmum Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Katzenpups kenne ich auch! Der 2. Vorname unserer Madam ist Tötefurz.
    Aber diese Seife ist wunderschön, hm, Frangipani. Ich weiss nicht, was verführerischer ist, die sich räkelnden Schönheiten oder die sich elegant schlängelnde Marmorierung. Und diese vielen Farben!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Die Seife sieht das ja toll aus-Kompliment:)
    Und die schönen Rosen musst du Trocknen:)und aufheben...

    Viele liebe Grüße,
    Dany

    AntwortenLöschen
  7. Estarei seguindo o seu blog pois tem excelente conteúdo.
    www.vivendoteologia.blogspot.com

    AntwortenLöschen