Montag, 28. März 2011

Rosie

*

Ein ganz feines Seifchen und gleich in 4 verschiedenen Formen und Gewichtsklassen. Ich habe sie nur aus hellen Ölen gesiedet und die Kombination aus den edlen Ölen Babassu, Mandelöl und Sheabutter mit Seide und dem Duft nach englischen Rosen macht sie besonders, finde ich. Außer der Oberflächenverzierung und dem Stempel auf der Blockformversion ist sie ungefärbt und ungebleicht, hat aber einen ganz leichten Stich von Aprikot und Transparenz. Das lässt sie irgendwie fein aussehen.




Jetzt bin ich ja mal gespannt, welche Form und Größe bei den meinen am beliebtesten ist ;-)


*

Kommentare:

  1. Edle schlichte Seifen, wie Deine, sind meine Favoriten. Schön sehen sie aus.

    LG Lydia♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Mein Gott, wie schön *sprachlos bin* :-)

    AntwortenLöschen
  3. schön ist sie geworden deine seife. und so schön hell.meine rosen kommen nie so gut aus der form;-(

    AntwortenLöschen
  4. ROOOOSEN! *lechtz*
    Ach sind die schön! Oh Gott - ich will Sommer!
    In die aus der Blockform könnt ich mich glatt verlieben :)

    Sonnige Grüße sendet
    niki

    AntwortenLöschen
  5. Mein Favorit ist die Blockform ;o) Ich finde die Einleger wunderschön ! Mal etwas ganz anderes !
    Diese kleinen Röschen haben aber auch was ...

    Grüße Jessy

    AntwortenLöschen
  6. Rosen, Rosen, Rosen... z.Zt. der Renner. Und alle irgendwie anders, dass find ich am Spannendsten. Die Farbe, so ganz ohne Farbe ist sehr schön geworden, hat sowas schlicht-elegantes.
    Find auch die Blockform toll mit der zarten Rosenmarmorierung.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. Es ist immer gut, wenn man verschiedene Varianten zur Auswahl hat! Mir persönlich gefällt aber auch die Blockform am besten :).

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön für Eure tollen Kommentare! Ich selbst bin noch ein wenig unschlüssig, welche mir am besten gefallen. Die letzte aus der letztjährigen "Edition" in Rosenform habe ich vor kurzem verschenkt und sie bleibt mit dem Rezept einfach so schön edel hell, dass ich auch die in Förmchen schön finde.
    @Jessy, das sind keine Einleger, sondern wie Anke richtig erkannt hat, Marmorierung.

    AntwortenLöschen
  9. Schicke Rosies hast du fabriziert. Die kleine Rosenform hab ich auch.
    Klasse, auch die Blockseife mit der Rosenmarmorierung - einfach toll.
    Ich hab grad bei Helga Trost die Rosenseife bewundert, ganz anders aber auch toll. Wie schön, dass die Seiferei immer wieder unsere Kreativität herausfordert.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Wow auch wenn ich momentan in einer Siedepause bin, so machen Eure Seiflein immer wieder Lust! Die Blockform ist mein absoluter Favorit. Die einzelförmchen sind natürlich auch wunderhübsch, aber die Blockform hat was Besonderes! LG Netti

    AntwortenLöschen