Dienstag, 15. März 2011

Blog award


*
I'm going to write this article in English (first) and German (einfach runterscrollen), because the blogger who nominated me bloggs in English. But I really am out of practice regarding written or spoken English and therefore am bound to make mistakes, so please bear with me - I'll do my very best!
*
I'm utterly flattered about getting this award a third time and this time it came from the Netherlands: from Sonja. She makes soap-beauties - the puristic kind of beauty, which lets your eyes relax and enjoy clear shapes and colours without getting bored. I love this natural look. And I can hardly believe I got an award from a foreign reader! Which means, there actually are foreign readers, which means there are really people in other countries who don't even speak German but who nevertheless read my blog! And even like it!
Wow.
So that's the reason, why I forward it this time. I chose three blogs, which really are favourites of mine and weren't awarded with "Liebster Blog" yet (not really amazing, as none of them is written in German).
*
The first one is lemondrizzle, because I simply love this blogger's humour. He writes as father and husband and each and every article makes me laugh. Laugh hard really. The way he describes simple little situations and incidents is just hilarious and I often read them loud to my Love (even if he is in another room at that moment and that means I read them really loud, so even my neighbours might know about Mr. Lemondrizzle). I just have to share my fun*
The second is Amelie's house and behind this is actually the woman often written about by Lemondrizzle. And she makes edible art. As my readers know, I love making soap cakes and therefore admire her doings, as this woman is a mistress in artful bakery (the one you can eat, not wash away) - you can hardly believe her pastries are real! She inspires me a lot, although it's rather the kind of awestrucked inspiration, that gives me the pleasure to plan my next project, because I couldn't possibly think of producing something equally elaborate.
*
And finally there is Point of interest!. The woman behind this blog is a never failing source of profound information regarding everything you need to know about ingredients if you make soaps or cosmetics. Or even if you just want to know, what you actually use. From her I learned for example, why Sheabutter gets grainy and not only which circumstances lead to graininess. People ask her and she answers - even if it means she has to do some experiments first. If you search for specific information about certain ingredients, about comparisons between different ingedients of similar use or about best practice - you'll find it here. And she does all that as a hobby, I may add. Amazing!
*
Visit their blogs and have a look - they are really worth a peek!
*
*
*
So und nun nochmal in DeutschIch bin unendlich geschmeichelt darüber, dass ich diesen Award ein drittes mal bekommen habe und zwar dieses Mal aus den Niederlanden: von Sonja. Sonja macht unprätentiöse Seifenschönheiten. Diese Art von puristischer Schönheit, bei der die Augen mal entspannen können, während sie klare Farben und Formen genießen ohne dass es dabei langweilig würde. Ich liebe diesen natürlich Stil! Und ich kann es kaum glauben, dass ich einen Award aus einem anderssprachigen Land bekommen habe! was ja bedeutet, dass ich tatsächlich nicht-deutschsprachige Leser habe, was wiederum bedeutet, dass tatsächlich Menschen aus einem anderen Land, die nicht mal meine Sprache sprechen, meinen Blog lesen! Und auch noch mögen!
Wow.
Deshalb gebe ich dieses mal den Award weiter. Ich habe drei Blogs ausgesucht, die wirklich zu meinen Lieblingsblogs gehören und diesen Award noch nicht bekommen haben (was nicht weiter verwunderlich ist, da keiner der drei in Deutsch geschrieben ist).
*
Nummer 1 ist lemondrizzle. Ich liebe den Humor von Lemondrizzle. Er schreibt als Vater und Ehemann und bei buchstäblich jedem Artikel muss ich lachen. Also so richtig herzhaft lachen. Die Art, mit der er kleine Alltagssituationen und Geschehnisse beschreibt, ist einfach köstlich und deshalb lese ich sie auch gerne mal meinem Schatz laut vor (selbst wenn er gerade in einem anderen Zimmer ist und ich das ziemlich laut tun muss *g*). Ich finde es derart witzig, dass ich es dann einfach nicht für mich behalten kann.
*
Als zweite folgt Amelie's House. Das ist nun die Frau, über die besagter Herr Lemondrizzle oft schreibt. Sie erschafft essbare Kunst. Wer meinen Blog liest, weiß ja, dass ich gerne Seifentorten mache und daher bewundere ich ihre Machwerke sehr, denn diese Frau ist eine Meisterin darin, kunstvolles Backwerk zu erschaffen (also wirklich essbares in diesem Fall). Mir fällt es manchmal schwer zu glauben, dass das echt ist. Sie inspiriert mich oft, obwohl das zugegebenermaßen eher die Art Inspiration ist, die mir Lust macht kreativ zu werden als die, die mich dazu bringt ähnliche Kunstwerke zu kreieren. Zu letzterem bin ich leider nicht in der Lage.
*
Als drittes gebe ich den Award an Point of interest!, denn diese Frau ist eine unversiegbare Quelle fundierter Informationen über alles, was man zu Inhaltsstoffen gerne wissen möchte, wenn man Seifen siedet oder Kosmetik rührt. Oder auch einfach, wenn man wissen möchte, was man sich so ins Gesicht schmiert. Durch sie habe ich z.B. erfahren, warum genau Shea gerne mal grisselt - nicht nur in welchen Situationen sie grisselig wird. Alle möglichen Leute stellen ihr auf ihrem Blog oder per mail Fragen und sie antwortet - selbst wenn das bedeutet, dass sie dafür erst eine Versuchsreihe starten muss. Wenn man bestimmte Informationen zu speziellen Inhaltsstoffen, zum Vergleich von verschiedenen Inhaltsstoffen der gleichen Einsatzgruppe oder auch über die erfolgsversprechendste Vorgehensweise beim Rühren sucht: hier wird man fündig! Und ich möchte hinzufügen, dass sie das nicht beruflich macht, sondern in ihrer Freizeit. Der Hammer!
*
Wenn Ihr Lust habt, schaut Euch doch ihre Blogs mal an, sie lohnen sich wirklich!
*
*
*

Kommentare:

  1. Your reply to me makes me sooo happy. I think your blog is really great and I love it when it comes by in my reader.
    I must admit that I do speak German quite well, so this helps me a lot ;-)
    I am now of to visit the blogs of your nominees. They sound really great!

    Liebe Grussen, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schöne Blogs... und ich versteh fast nur Bahnhof... mein grottenschlechtes Englisch eben...
    Für dich: Herzlichen Glückwunsch!
    LG Anke

    AntwortenLöschen