Donnerstag, 25. März 2010

Herrentorte - Black Café meets Vanille

platzhaltergedöns



Vergangenen Samstag und gestern hat Jessica drei Verrückten mit Rat und Tat bei der Herstellung von Seifentorten beigestanden. Eine der Verrückten war natürlich ich.

Entstanden ist in meinem Fall also eine Seifentorte, die in der unteren Schicht nach Black Café duftet und im marmorierten Teil nach Vanille. Ausnahmsweise: klasse, dass Black Café so krass andickt - deshalb wurde nämlich die Schichtung so gut. Ich hatte mich ja für "Café"-Duft entschieden in der illusorischen Annahme, meine Nase über dem Fläschchen hätte mich getrogen und es würde nach Kaffee duften und die Kombination mit Vanille wäre dann ähnlich wie mein bappsüßes Cappuccinogetränk.



Black Café ist ein Herrenduft und nun duftet die Seifentorte nicht weniger lecker, aber irgendwie nach Vanille-Mann. Also zum Reinbeißen *ggg*. Und ganz ehrlich: so eine hübsche Seife bekomme ich ganz sicherlich nie wieder und schon gar niemals nicht ohne Jessica hin. (Das wird mich allerdings nicht davon abhalten, demnächst gleich nochmal Seifentorte zu sieden... Es macht einfach zu viel Spaß.)





Ja und in den kommenden Posts müsst Ihr leider wieder mit meinen profanen Anfängerseifchen vorlieb nehmen. Liebe Grüße und einen schönen Tag für Euch!


platzhaltergedöns

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Torte. Die sieht echt zum Anbeißen aus ;o))
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Torte, die sieht ja sowas von echt aus spitzenmäßig. Du weißt doch wie es geht, die nächste wird bestimmt genauso toll.
    Viel Spaß beim Torte sieden.
    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Eine Traumtorte!!!!!
    Da würd ich gern mal daran naschen ;-)))

    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Was'n das??? das is ja wohl der Hammer. Und wenn ich das richtig verstehe, is dat sogar für Männer geeignet, die auf Vanille stehen? (an den Deinen denk)
    Einfach unglaublich, was Du/Ihr da fabrizierst.

    AntwortenLöschen
  5. Um Himmelswillen, da kann sich ja die halbe Männerwelt einseifen.... die ist aber wunderschön von A bis Z... und macht zudem noch schlank!!
    Wünsche dir einen dynamischen Tag!
    Bisou Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Sicher machst Du die nächste Torte genauso traumhaft ;-) Du hast eben ein Händchen dafür , das habe ich Dir ja schon mehrmals versichert;-) !
    Aber trotzdem hab ich mich über Deine Lobende Worte RIEßIG gefreut ;-)))
    Die Marmorierung ist spitzenmäßig geworden !

    PS: Veronika hat auch schon angschnitten :-)

    Bis bald Grüßle Jessy

    AntwortenLöschen
  7. lecker, lecker. Klasse sieht sie aus und die Männer beißen sicher mit Begeisterung rein, lach.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  8. Die sieht ja Klasse aus - so richtig echt!
    davon würde ich auch gerne naschen (äh mit der würde ich gerne duschen wollen :)
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  9. was es nicht alles gibt - ich will AUCH so Workshops !!! Wirklich wunderschön geworden...und du willst nicht marmorieren können ? Jetzt aber !
    LG von der immer noch Zahnweh geplagten Nane

    AntwortenLöschen
  10. :-D Viiieelen Dank für Eure lieben Komplimente! Das geht runter wie gutes Öl. Und @Nane, dann musst Du einfach das nächste mal einrichten, dass Du herkommen kannst - so einfach ist das ;-)
    @Heiko, glaub nicht, Du kommst um so ein Herrentortenstück drum rum *ggg* Sooo viele Männer habe ich nicht, die ich mit Seife versorgen kann.

    AntwortenLöschen
  11. Sehr nette Seife! Ich habe den Wohlgeruch ist sehr nett wirklich gewettet!

    AntwortenLöschen